Über 300 Gläubige aus St. Valentin und Umgebung sowie aus Kaltenberg und Umgebung feierten bei wunderbarem Herbstwetter die Bergmesse bei der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Kaltenberg/Mühlviertel. Vor Messbeginn erzählte Hr. Wurz, Mesner und Mädchen für alles in der Pfarre Kaltenberg, die Geschichte der Wallfahrtskirche. Anschließend gestalteten Hr. Pfarrer in Ruhe Msgr. Johann Zarl und Vikar Dr. Isaac Padinjarekuttu eine schwungvolle Messe für Jung und Alt. Die Alphornbläser gestalteten die Messe musikalisch mit. Unter den Mitfeiernden auch der Pfarrer von Kaltenberg, Pater Dr. Franz Kerschbaummayr. Anschließend konnte man im Gasthaus Kaltenbergerhof noch Kulinarisches genießen.

Danke an Thomas Wurz für die Organisation!

Danke Hanspeter Lechner für die Fotos!

  • 4Q6A0153 Kopie 2
  • 4Q6A0155 Kopie 2
  • 4Q6A0157 Kopie 2
  • 4Q6A0164 Kopie 2
  • 4Q6A0165 Kopie 2
  • 4Q6A0168 Kopie 2
  • 4Q6A0183 Kopie 2
  • 4Q6A0188 Kopie 2
  • 4Q6A0203 Kopie 2
  • 4Q6A0205 Kopie 2
  • 4Q6A0211 Kopie 2
  • 4Q6A0259 Kopie 2
  • 4Q6A0266 Kopie 2
  • 4Q6A0268 Kopie 2
  • 4Q6A0273 Kopie 2
  • 4Q6A0278 Kopie 2
  • 4Q6A0280 Kopie 2
  • 4Q6A0288 Kopie 2
  • 4Q6A0292 Kopie 2
  • 4Q6A0306 Kopie 2
  • 4Q6A0312 Kopie 2
  • 4Q6A0314 Kopie 2
  • 4Q6A0321 Kopie 2
  • 4Q6A0326 Kopie 2
  • 4Q6A0339 Kopie 2